stillbeziehungen.tk

Das deutschsprachige Forum rund ums Thema Erotische Laktation
Aktuelle Zeit: Montag 18. Dezember 2017, 15:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Hier ist der Haupttreffplatz für alle Leute und allgemeine Diskussionen zur Erotischen Laktation und inhaltlich naheliegenden Themen.

Nicht erlaubt:
OffTopic-Themen, Organistatorisches, nicht allgemeinkompatibles (z.B. S/M, AgePlay u.s.w.) sowie Kommerz, Anbaggern, Kontaktanzeigen.
Grundsatzdiskussionen sind stets in einem eigenen Thread zu führen, der die Überschrift "Grundsatzdiskussion: xyz" führen muß.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 17:09 
Mitgliedsrang: 2
Mitgliedsrang: 2

Registriert: Samstag 22. Juli 2017, 06:24
Beiträge: 9
Wohnort: Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Hey,

nun habe ich mich überwunden und mit meinem Partner über meine Fantasien und Wünsche gesprochen, aber es hat mich jetzt nicht weiter gebracht.

Zumindest hält er mich nicht für "pervers" oder bescheuert.
Leider kann er sich das so nicht vorstellen.
Ich bin etwas traurig und enttäuscht, kann es aber nicht ändern.

Tja....schauen wir mal weiter.
Da ich noch keinerlei Erfahrungen auf dem Gebiet sammeln konnte, weiß ich halt nicht, ob es wirklich was für mich wäre.
Trotzdem hätte ich es gerne probiert.

So muss ich jetzt wohl Abstriche machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 17:15 
Mitgliedsrang: 5
Mitgliedsrang: 5
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 14:18
Beiträge: 158
Wohnort: nrw
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Hi tut mir leid für Dich, aber so schnell würde ich auch nicht aufgeben. Vielleicht braucht er auch ein wenig Zeit sich an den Gedanken zu gewöhnen. Ich würde dran bleiben und ab und an das Thema wieder zur Sprache bringen. Viel Glück Dir wünscht Herr Nordmilch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 17:48 
Mitgliedsrang: 2
Mitgliedsrang: 2

Registriert: Samstag 22. Juli 2017, 06:24
Beiträge: 9
Wohnort: Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Danke für die lieben Worte.

Es ist so, dass er es jetzt seit etwa drei Wochen weiß.
Sex hatten wir seither zwei ganze Male.
Total untypisch für uns.

Er bleibt nun meinen Brüsten eher fern.
Zumindest mit dem Mund.
Ich ärgere mich fast, es überhaupt angesprochen zu haben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 17:52 
Mitgliedsrang: 5
Mitgliedsrang: 5
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 14:18
Beiträge: 158
Wohnort: nrw
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Es ist immer ein Risiko wenn man über seine Phantasien und die Lust spricht, ich meine aber daß man es so oder so tun muß, weil es zur Partnerschaft für mich unbedingt dazu gehört, auch keine Angst davor zu haben genau das zu tun. Aber es kann halt auch nach hinten losgehen leider, so wie bei Dir. Du schreibst, er könne es sich so nicht vorstellen; heißt das er kann oder iwll es sich nicht vorstellen? Und wenn ja weshalb genau? Vielleicht könntest Du vorsichtig herausfinden, was genau es ist und weshalb er es nicht will? Das ist schwer jetzt in der Situation, aber sage ihm doch daß es Dich traurig macht und es schmerzlich ist wie er sich verhält, der wenige Sex, daß er Deine brüste meidet etc. Denn außer aussitzen fällt mir keine Alternative ein, und die ist sicherlich nicht gut. Ganz viel Glück Dir von

Mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 17:59 
Mitgliedsrang: 2
Mitgliedsrang: 2

Registriert: Samstag 22. Juli 2017, 06:24
Beiträge: 9
Wohnort: Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Ich bin leider nicht so gut darin, meine Bedürfnisse mitzuteilen.
Das ich das überhaupt getan habe, grenzt fast an ein Wunder.

Er hat klar gesagt, er liebt meine größer werdenden Brüste.
Und er möchte Dinge tun, an denen wir Beide Spaß haben.
Wortwörtlich : er kann sich nicht vorstellen, dass es was für ihn ist.

Er weiß aber auch um meine Unsicherheit und wollte vielleicht einfach nicht verletzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 18:11 
Mitgliedsrang: 5
Mitgliedsrang: 5
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 14:18
Beiträge: 158
Wohnort: nrw
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Es spricht für Dich daß Du es ihm trotzdem gesagt hast was Deine Bedürfnisse sind. Die größerwerdenden Brüste würde er ja bekommen. Wichtig wäre aber herauszufinden weshalb genau er es nicht will daß Deine Brüste Milch geben. Ich kenne ihn nicht und weiß nicht wie er denkt; aber es könnte zum Beispiel doch sein, daß er einfach Sorge hat daß sie dann darunter leiden, weicher werden, mehr hängen etc. Nur als ein Beispiel von vielem was in seinem Kopf ablaufen könnte. Es wäre gut das rauszufinden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 18:16 
Mitgliedsrang: 2
Mitgliedsrang: 2

Registriert: Samstag 22. Juli 2017, 06:24
Beiträge: 9
Wohnort: Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Ich habe bereits gestillt. Da wird es nicht schlimmer. Zur Zeit bin ich auch schwanger. Vormilch tropft. Ich glaube, dass er mit der zusätzlichen Körperflüssigkeit nicht klar kommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 18:21 
Mitgliedsrang: 5
Mitgliedsrang: 5
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 14:18
Beiträge: 158
Wohnort: nrw
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Das ist möglich, aber wenn Du ihn nicht fragst bzw. ihm Deine Vermutung mitteilst, wirst Du es nicht wissen können. So oder so wirst Du ja Milchbrüste bekommen, ob er es will und sich vorstellen kann oder nicht; im Grunde wird sich das Problem also rein biologisch erledigen, zu Deinen Gunsten. Vorher Milchbrüste zu haben wäre sicher schön, aber letztlich mußt Du doch nur ein wenig länger warten umd as zu bekommen, was Du willst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 18:26 
Mitgliedsrang: 2
Mitgliedsrang: 2

Registriert: Samstag 22. Juli 2017, 06:24
Beiträge: 9
Wohnort: Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Ja...irgendwie schon.
Ich bin halt auch echt sensibel zur Zeit.
Vielleicht fühlt es sich zu sehr nach genereller Ablehnung an.

Ich finde es einfach sehr schade, dass wir nicht einfach zusammen ausprobieren können, ob es nicht doch was für uns ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war es dann erstmal...
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 18:28 
Mitgliedsrang: 5
Mitgliedsrang: 5
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 14:18
Beiträge: 158
Wohnort: nrw
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Aus ein Ausprobieren und Versuch könntest Du es ihm ja schmackhaft machen, denn auch er weißd aß so oder so Deine Brüste Milch geben werden und daß sie dadurch größer werden. Das immerhin scheint ihm zu gefallen und ist doch ein Anfang.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de