stillbeziehungen.tk

Das deutschsprachige Forum rund ums Thema Erotische Laktation
Aktuelle Zeit: Dienstag 16. Januar 2018, 20:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Dieses Forum ist für ganz praktische Fragen da, wie zum Beispiel: Wie, wann und wie oft pumpen, welche Pumpe taugt? Wie "melkt" man die Milch mit der Hand aus? Wie trinkt man richtig? Wie kriegt man möglichst viel Milch, wann kriegt man Hinter- und Vordermilch? Wie ist das genau mit dem Domperidon oder anderen Mitteln? Wo kriege ich die her? Wann ändert sich die Regel? ...



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vibrator "Womanizer" bzw. "Satisfyer Pro 2"
BeitragVerfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 15:36 
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 10:06
Beiträge: 108
Wohnort: Früher im kalten Deutschland, jetzt dort wo es immer warm ist
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Hat jemand von euch schon mal den Vibrator "Womanizer" bzw. dessen drastisch billigeren Nachbau "Satisfyer Pro 2" (36€ bei Amazon) an den Brustwarzen ausprobiert, zumindest um die Brust aufs Ausmelken vorzubereiten?
Mich erinnert das ein wenig an die Diskussion um die TENS-Idee, allerdings fühlt sich der Vibrator auf die Dauer deutlich angenehmer an, allerdings mit den Typischen Vibratorgeräuschen.

Wer die Dinger nicht kennt: Diese Vibratoren arbeiten mit wellenartig saugendem Unterdruck und sind im Moment ziemlich der Renner wegen ihrer sehr interessanten Wirkung. Wer noch Weihnachtsgeschenke sucht, hat hiermit also gleich noch einen Tip gekriegt.
Bild


Abgesehen davon wird schon länger empfohlen, bei verstopften Milchkanälen mit nachfolgender Mastitis die Brust mit einem Vibrator zu massieren/stimulieren. Das ist zwar auf den ersten Blick was anderes, aber wer weiß, ob dahinter nicht auch das Auslösen des Milchspendereflexes steckt, was bei vielen Frauen nach der Geburt bekanntermaßen möglich ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vibrator "Womanizer" bzw. "Satisfyer Pro 2"
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Dezember 2017, 00:14 
Mitgliedsrang: 1
Mitgliedsrang: 1
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 15:43
Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: nicht suchend
Ich habe mir tatsächlich vor ner Weile den Satisfyer geholt ( gabs damals für nen 10er bei EIS.de ) hauptsächlich weil es mich intressiert hat wie das funktioniert und ob Frau damit wirklich in Sekunden von 0 auf 180 kommen kann. Nachdem mein Partner und ich nun aktuell dran sind meine Milchbildung anzuregen mittels elektrischer Pumpe und sich meine Brustwarzen teilweise etwas schwer tun "aufzuwachen", haben wir heute (auch nachdem ich den Post hier gefunden habe) mal die Wirkung des Satisfyer auf meine Mädels getestet und ich muss sagen, das klappt prima.

_________________
Nicht an Stilltreffen oder Ähnlichem interessiert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vibrator "Womanizer" bzw. "Satisfyer Pro 2"
BeitragVerfasst: Freitag 12. Januar 2018, 22:48 
Mitgliedsrang: 5
Mitgliedsrang: 5
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Februar 2016, 03:05
Beiträge: 137
Wohnort: Österreich/ Steiermark
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: suche Mann
Also ich hab den womanizer auch ausprobiert....Aber an den Nippeln find ich ihn eher unangenehm :-(
Ansonsten liebe ich dieses Ding...Weil er immer das tut was er soll...;-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de